Elternmitwirkung

Häufig beteiligen sich Eltern als Helfer an unserem Schulleben. Durch das Einbeziehen der Kompetenzen und besonderen Fähigkeiten der Eltern wird Schule vielseitiger, lebendiger und lebensechter.

Elternhelfer trifft man bei den verschiedensten Unternehmungen an, ob  als Begleiter bei Wandertagen und Ausflügen,  als Helfer bei den diversen Festen und Feiern, als Leiterinnen in der Schülerbücherei oder als Verantwortliche bei Projekten. Einige Eltern engagieren sich auch als Jugendbegleiter in der Ganztagsschule.

Besonders engagiert sind die Eltern, die sich als Klassenelternvertreter aufstellen lassen. Zu Beginn jedes Schuljahres werden in den Klassenpflegschaftssitzungen von allen Eltern der jeweiligen Klasse zwei Vertreter gewählt. Diese bilden den Elternbeirat und sind Ansprechpartner für Lehrkräfte und Eltern.  

Der Vorstand des Elternbeirats im Schuljahr 2018/2019 besteht aus:

Frau Kallmeyer und Frau Dr. Hoffmann